muensteralbum.de

muensteralbum.de

Münsters großes Fotoalbum

Startseite/SC Preußen-Album/3. Liga: SC Preußen Münster - VfB Stuttgart II [30]

Der Adler ist gelandet - und zwar im Tabellenkeller der 3. Liga auf Platz 16 kurz vor den Abstiegsrängen. Am Mittwoch Abend beim ersten Flutlichtspiel der Saison wirkte das Team von Trainer Pavel Dotchev von Anfang an verunsichert und ängstlich und knüpfte damit nahtlos an die schlechte Leistung aus dem letzten Heimspiel gegen Holstein Kiel an. Die Gäste aus Stuttgart hatten nicht viel Mühe mit den Preußen und markierten bereits nach 13 Minuten das 0:1. Der Preußensturm wirkte zwar stets bemüht, war aber dennoch harmlos. Der Ausgleich zum 1:1 durch Matthew Taylor wurde vom Schiedsrichter wegen einer Abseitsstellung des Schützen nicht gegeben. In der 34. Minute bauten die Gäste ihren Vorsprung aus und verlegten sich dann auf Spielverwaltung. Danach passierte auf dem Rasen nichts mehr, bis auf das gellende Pfeifkonzert der 7284 Zuschauer nach dem Pausenpfiff. Im Spielabschnitt zwei brachte Rogier Krohne (für Mehmet Kara) neuen Schwung in die Partie, jedoch ohne zählbaren Erfolg. Der Aufschwung durch einen direkt verwandelten Freistoß zum 1:2 von Daniel Grote verpuffte wenige Minuten später durch das 1:3 durch Lukas Kiefer. Wenige Sekunden vor Ende der 4-minütigen Nachspielzeit kassierte Amaury Bischoff zurecht die Rote Karte nach einem unnötigen Frustfoul an seinem Stuttgarter Gegenspieler. Die Tore: 0:1 Pascal Breier (13.min), 0:2 Daniel Vier (34.min), 1:2 Dennis Grote (52.min), 1:3 Lukas Kiefer (66. min)