muensteralbum.de

muensteralbum.de

Münsters großes Fotoalbum

Startseite/SC Preußen-Album/3. Liga: SC Preußen - Hallescher FC [40]

Eine Woche nach der enttäuschenden 1:3-Niederlage beim Tabellenschlusslicht aus Mainz standen für den SC Preußen 06 e.V. Münster die Zeichen auf Wiedergutmachung. Die ganze Mannschaft um Kapitän Adriano Grimaldi brannte darauf, vor 6.110 Zuschauern wieder jenes Gesicht zu zeigen, das bei den vergangenen Heimspielen gegen Sonnenhof Großaspach und Rostock für Begeisterung auf den Rängen sorgte. Trainer Benno Möhlmann stellte sein Team bei frühlingshaften Temperaturen im Vergleich zur Vorwoche auf einer Position um. Für Martin Kobylanski rückte Tobias Warschewski in die Startelf, der nach seiner Nominierung zum Lehrgang der U19-Nationalmannschaft für Belebung in der Offensive sorgen sollte. Benno Möhlmann: “Wir haben nicht super ins Spiel gefunden, weil Halle vor allem nach vorne gut agiert hat. Wir gehen dann regulär in Führung, kassieren einen überharten Platzverweis, was das Spiel in der zweiten Halbzeit für uns hat schwierig werden lassen. Trotzdem gehen wir in der zweiten Hälfte in Führung, kassieren dann aber zu schnell den Ausgleich. Das muss ich an dieser Stelle schon kritisieren. Abgesehen davon haben wir die zweite Halbzeit aber gut gestaltet. Hätte man mich in der Pause gefragt, wäre ich mit einem Punkt zufrieden gewesen, nach dem Spielverlauf bin ich es nicht ganz, aber ich möchte nun auch nicht weiter meckern.” Tore: 1:0 Wiebe (59.), 1:1 Röser (60.) (Quelle: SCP)