muensteralbum.de

muensteralbum.de

Münsters großes Fotoalbum

Startseite/SC Preußen-Album/3. Liga: SC Preußen - RW Erfurt [60]

Mit 4:0 konnte sich der SC Preußen 06 e.V. Münster am Freitagabend beim Heimspiel gegen Rot-Weiß Erfurt verdient durchsetzen und die Landeshauptstädter punktlos wieder nach Thüringen schicken. Dabei überzeugten die Münsteraner über 90 Minuten mit defensiver Kompaktheit, gepaart mit einer effektiven Offensive. Damit haben die Adlerträger jetzt sieben Punkte aus den letzten drei Spielen eingesammelt und dürfen sich über diese Momentaufnahme erst einmal freuen. Im Vergleich zum Auswärtserfolg in Köln stellte Cheftrainer Benno Möhlmann seine Mannschaft auf drei Positionen verändert auf: Sinan Tekerci durfte auf der rechten Bahn für Denis Mangafic ran und Amaury Bischoff sollte in der Mittelfeldzentrale wieder die Fäden ziehen. Darüber hinaus schenkte der Fußballlehrer erneut dem YOUNGSTAR Tobias Warschewski das Vertrauen und ließ den 18-Jährigen im Sturmzentrum auflaufen. Benno Möhlmann: „Wir haben von unserer Seite aus ein gutes Spiel gemacht, auch wenn wir nicht so souverän in das Spiel gestartet sind und unsere Schwierigkeiten hatten. Dann haben wir unsere erste Torchance direkt genutzt und waren heute sehr effektiv. In der zweiten Halbzeit haben wir dann Erfurts Offensivphase gemeinsam gut verteidigt und danach wieder nach vorne gespielt. Es ist ein verdienter Sieg und wir sollten uns heute über den Erfolg freuen.“ Tore: 1:0 Rizzi (15.), 2:0 Erb (Eigentor, 33.), 3:0 Warschewski (41.), 4:0 Bischof (59.) (Quelle: SCP)