muensteralbum.de

muensteralbum.de

Münsters großes Fotoalbum

Startseite/Event- und Kultur-Album/1. Internationales Straßenkünstler Festival im Allwetterzoo [48]

Musik, Kleinkunst und Comedy direkt neben Elefanten, Giraffen und Eisbären - all dieses konnten die mehr als 10.000 Besucher am 1. Ferien-Wochenende 17./18. Juli 2010 im Allwetterzoo Münster bei herrlichem Sommerwetter mit gemäßigten Temperaturen genießen. Mehr als 40 Gruppen und Musiker hatten ihre Teilnahme am 1. Internationalen Straßenkünstler Festival zugesagt - gespielt wurde an 16 markanten Plätzen im gesamten Zoogelände nach einem ausgeklügelten Wechselsystem im Stundentakt. Mit diesem ziemliche einmaligen Konzept konnten die Organisatoren Steffi Stephan und Nicolas Leibel punkten. Zuschauer, Künstler und auch die Tiere waren begeistert. So kamen die drei Giraffen immer wieder zum Rand ihres Geheges, stellten die Ohren auf und lauschten den Klängen von Gitarre, Akkordeon und Flöte. Nur 'Der Franz' (One-Man-Band) hatte ein wenig Annäherungsprobleme mit dem Wolf. "Der steht immer da hinten in der Ecke, traut sich aber nicht näher zu kommen - werde gleich mal was anderes spielen - vielleicht gefällt ihm das besser." Bleibt zu hoffen, dass diese gelungene Premiere bei den Veranstaltern und den Verantwortlichen des Allwetterzoo's einen nachhaltigen Eindruck hinterläßt und im nächsten Jahr eine neue Auflage gelingt.