muensteralbum.de

muensteralbum.de

Münsters großes Fotoalbum

Startseite/Sport-Album/5. Volksbank Münster Marathon 2006 [56]

Der 5. Volksbank-Münster-Marathon am Sonntag, 10. September 2006 - wahrlich eine Veranstaltung mit außergewöhnlich vielen Superlativen. Zum einen der fünfte Marathon - ein kleines Jubiläum also. 5272 Anmeldungen - ein weiterer Rekord. Zum ersten mal Staffeln am Start - das gab es noch nie in Münster. Zuschauer, die auch nach 5 Stunden noch jeden Läufer mit frenetischem Applaus auf dem Prinzipalmarkt begrüßten - wo gibt es das sonst noch? Das Kaiserwetter in Münster ist dagegen ja schon fast obligatorisch. Die Top-Läufer aus Afrika verpassten zwar knapp die bestehende Rekordmarke - dafür wurde der Rekord von den Damen gleich zwei Mal unterboten: Olena Samko aus der Ukraine lief 2:27:50 und bleib damit gleich mehr als eine Minute unter der alten Bestmarke. Auch die Kenianerin Selina Chelimo unterbot die bestehende Bestmarke noch um 55 Sekunden, kam aber mit einem Rückstand von nur 13 Sekunden auf Platz zwei. Bei den Männern gewann der Topläufer Maru Shadrak aus Kenia mit 2:17:27, gefolgt von David Lima, ebenfalls aus Kenia und Yevgen Shurkhno aus der Ukraine. Den Knaller landete Thomas Böckenholt vom ESV Münster, der mit einer sensationellen Zeit von 2:31:51 den fünften Platz belegte. Ebenso sensationell landete die Staffel ESV Münster Junioren mit 2:31:25 den Sieg beim ersten Staffelmarathon.