muensteralbum.de

muensteralbum.de

Münsters großes Fotoalbum

Startseite/Sport-Album/CEV Final4 Top Teams Cup Woman - Volleyball der europäischen Spitzenklasse [24]

Eigentlich stand der USC Münster ja gar nicht im Finale - trotzdem wurde am 10. und 11. März 2007 die Endrunde dieses europäischen Spitzenwettbewerb in der Sporthalle Am Berg Fidel ausgetragen. Zu diesem Novum konnte es kommen, weil der ausrichtende niederländische Verein Plantina Longa Lichtenvoorde keine adäquate eigene Halle aufweisen konnte. Deshalb entstand schnell im Verein die Idee, in Deutschlands schönste Halle (Zitat Mathias Eichinger, Lichtenvoorde) zu gehen. Mit dieser Idee rannten die niederländischen Gastgeber beim befreundeten USC offene Türen ein - schnell wurde ein schlagkräftiges Orga-Team auf die Beine gestellt, welches die Veranstaltung zu einem europäischen Volleyball-Highlight der Spitzenklasse werden ließ. Am späten Sonntag Nachmittag verließ dann die spanische Mannschaft von Grupo 2002 Murcia als Turniersieger den Volleyball-Court in der Münsteraner Halle. Mit einem ungefährdeten 3:0-Sieg gegen die Damen vom ZSKA Moskau zeigten die Spanierinnen ihr überragendes Spielvermögen, welches das Team zu einem der derzeit besten europäischen Teams avancieren läßt. Im Spiel um den dritten Platz gelang der Mannschaft des Schweriner SC ebenfalls ein müheloser Sieg gegen den Gastgeber Plantina Longa Lichtenvoorde. Auch hier hieß es nach etwas mehr als 60 Spielminuten 3:0 für den diesjährigen Pokalsieger Schweriner SC.