muensteralbum.de

muensteralbum.de

Münsters großes Fotoalbum

Startseite/Sport-Album/Westdeutsche Meisterschaften im Beachvolleyball 2006 [24]

Tonnenweise feinster Sand und fetzige Musik auf dem Hafenplatz - allerbeste Voraussetzungen für die Westdeutschen Meisterschaften im Beachvolleyball, die am 19. und 20. August 2006 in Münster stattfanden. Eine tolle Beachanlage hatten die Verantwortlichen vom WVV und vom Sportamt der Stadt Münster aufgebaut - nur spiele das Wetter nicht immer mit. Regenschauer und heftige Windböen machten es den Aktiven nicht immer leicht, ihren Sport optimal zu präsentieren. Nur die Zuschauer auf den überdachten Tribünen hatten da die deutlich angenehmeren Verhältnisse. Je 16 Herren- und Damenteams spielten um die begehrten Siegerpokale. Bei den Damen siegte erwartungsgemäß das auf Nummer eins gesetzte Team Juliane Krumbeck/Stefanie Hüttemann mit 21:18 und 21:19 gegen das Team Bettina Rollersbroich/Kerstin Wensing. Platz drei sicherte sich das Team Carola Brinkmann/Katharina Horn. Bei den Herren gewann Vorjahressieger Dennis Schirmeisen mit seinem neuen Partner Matthias Sockel klar mit 21:11 und 21:14 gegen das Team Thomas Stark/Michael Gehrke. Bronze ging an die Gebrüder Frieder und Moritz Reinhardt.