muensteralbum.de

muensteralbum.de

Münsters großes Fotoalbum

Startseite/Münster in Concert/Manfred Mann's Earth Band in der Stadthalle Hiltrup [12]

Hätte 'Manfred Lubowitz-Band' auf dem Plakat gestanden, wären wohl nur wenige Insider gekommen - doch Manfred Mann's Earth Band ist auch nach Jahrzehnten immer noch ein Publikumsmagnet. So versammelten sich am Freitag, 16. März 2007 dann gut 1.300 Fans gesetzteren Alters in der Stadthalle Hiltrup - Kartenanfragen kamen sogar aus den benachbarten Niederlanden. Und was Manfred Mann dann mit seiner 4-köpfigen Earth Band bot, war allererste musikalische Sahne. Schnell sprang der Funke auf das Publikum über und der voll besetzte Saal sang und tanzte zu den Rhythmen des Meisters. Manfred Mann - diesmal ganz ohne Hut - zeigte allerbeste Spiellaune und zauberte ein uns andere Mal eindrucksvoll auf seinen diversen Keyboards. Und das Beste dann zum Schluß: in der Zugabe spielte die Band ihre größten Erfolge, wie Blinded by the Light, Dont't kill it Carol und Nothing ever happens. Doch der absolute Höhepunkt des Abends war dann Mighty Quinn, welches die Zuschauer bereits vorher lautstark mit Sprechgesängen einforderten. Angereichert mit einem starken Gitarren- und Keyboard-Solo und veredelt mit den ersten Akkorden aus Smoke on the Water von Deep Purple war es dann wirklich auch DAS Highlight des Abends.